Garnelen in Kokos

Foto: Garnele

AutorFlorian Grosse
SchwierigkeitsgradAnfänger

Speichern

Foto: Garnele

Erträge1 Portion
Vorbereitungszeit5 MinutenKochzeit10 MinutenGesamtzeit15 Minuten

 8 Stücke Küchenfertige Garnelen
 120 ml Koksnussmilch
 1 Stück Knoblauchzehe
 2 g Jaipur Curry
 1 Stück Chilischote
 Pflanzenöl
 Meersalz
 Pfeffer

1

Garnelen waschen und trockentupfen, dann in einer heißen Pfanne mit Pflanzenöl scharf anbraten.
Knoblauch und Chili feingehackt dazu geben und mit anbraten. Mit Kokosnussmilch ablöschen etwas einkochen lassen. Würzen mit Jaipur Curry, Meersalz und Pfeffer.

Dazu passt ein frisches Baguette, Wildreis oder ein paar geröstete Kartoffeln.

Kategorie

Zutaten

 8 Stücke Küchenfertige Garnelen
 120 ml Koksnussmilch
 1 Stück Knoblauchzehe
 2 g Jaipur Curry
 1 Stück Chilischote
 Pflanzenöl
 Meersalz
 Pfeffer

Zubereitung

1

Garnelen waschen und trockentupfen, dann in einer heißen Pfanne mit Pflanzenöl scharf anbraten.
Knoblauch und Chili feingehackt dazu geben und mit anbraten. Mit Kokosnussmilch ablöschen etwas einkochen lassen. Würzen mit Jaipur Curry, Meersalz und Pfeffer.

Dazu passt ein frisches Baguette, Wildreis oder ein paar geröstete Kartoffeln.

Garnelen in Kokos

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram

61   314
50   311
47   167
71   447

Follow on Instagram